Donnerstag, 31. Oktober 2013

[Kickstarter] Call of Catthulhu DeLUXE! (Update)


Auf der Messe in Essen gab es ja schon das dünne Call of Catthulhu-Heft aus dem Copyshop, jetzt ist der Kickstarter für Deluxe-Fassung des cthuloiden Katzen-Rollenspiels online. Los geht es mit $ 10 für die PDF des Deluxe-Regelwerkes, das Bundle aus gedrucktem Buch und PDF kostet $ 15 für Early Cats und $ 20 regulär. Leider werden internationale Backer auf die reinen PDF-Pledges verwiesen, da kein Versand außerhalb der USA angeboten wird. Ich hoffe, dass sich genügend Backer deswegen an Mr. Joel wenden, so dass er vielleicht doch noch internationalen Versand anbietet.

Update: Mr. Joel hat sich in den Kommentaren geäußert. Ein Update zu den Konditionen für den internationalen Versand soll in Kürze veröffentlicht werden.

Update: Es gibt jetzt eigene Pledges für internationalen Versand. 


Mittwoch, 30. Oktober 2013

[Sale] Bundle of Tentacles (Update)


Bei Bundle of Holdings ist heute die neue Aktion gestartet, und die ist cthuloid: Bundle of Tentacles. Die Mindestzahlung beträgt beim Bundle of Tentacles $ 6,95, dafür gibt es folgende PDFs:
  • Cthulhu 101 (von Kenneth Hite)
  • Cthulhu Britannica: Shadows over Scotland
  • Dubious Shards (von Kenneth Hite)
  • Trail of Cthulhu Player's Guide (von Kenneth Hite)
Wer mehr als den zum Zeitpunkt der eigenen Bestellung aktuellen Durchschnitt der bisherigen Käufer bezahlt (aktuell noch unter $ 15), der erhält darüber hinaus noch folgende Titel als Bonus:
  • Cthulhu Britannica: Folklore
  • Dark Streets - Mythos Horror in 18C Georgian London
  • Renaissane Deluxe Core Rule Book (wird für Dark Streets benötigt)
  • Eldritch Skies - Lovecraftian Alternate Future SFRPG)
Genauere Infos zu den einzelnen Titels gibt es auf der Bundle of Holdings-Seite. Mit der Zeit sollen noch Bonus-Titel hinzugefügt werden, die auch derjenige erhält, der vorher gekauft hat.

Update: Zwischenzeitlich wurden folgende Bonus-Titel hinzugefügt:

  • Tarot of Cthulhu (von Kenneth Hite)
  • Shadows over Filmland

Bundle of Tentacles ist noch bis Freitag, den 01.11.2013, 21 Uhr MEZ erhältlich.

Dienstag, 29. Oktober 2013

[Loot] Call of Cthulhu (Essen III)


Neben Achtung! Cthulhu und Call of Catthulhu habe ich auch im Bereich des regulären Cthulhu-Rollenspiels einige Sammlungslücken schließen können.

Trotz zahlreicher eher negativer Kritiken in meinem Bekanntenkreis habe ich mir letztendlich doch den Pegasus-Band "Die Janus-Gesellschaft" zugelegt. Ich bezweifele zwar, dass ich jemals Janobiten am Spieltisch einsetzen werde, aber vielleicht wird es ja doch eine zumindest unterhaltsame Lektüre. Auch der Reisen-Band hat eher der Vollständigkeit halber den Weg in die Investigator's Bag gefunden, während "Die Bestie 1: Präludium" von mir sehnlichst erwartet wurde, war doch "Die Bruderschaft des Tieres" ein Band, der mich damals unheimlich begeistert hat.

Im Bereich "alte Lücken füllen" ist neben der 2. Auflage des Cthulhu-Regelwerkes aus dem Laurin-Verlag (die 1. Auflage hatte ich schon) vor allem das Cthuloide Welten-Sonderheft zum Ausscheiden von Frank Heller zu nennen. Dieses nur in einer Auflage von 200 Exemplaren gedruckte Heft war nie regulär im Handel und ich hätte nicht gedacht, jemals ein Exemplar ergattern zu können. Das i-Tüpfelchen war dann hier das beiliegende A5-Heft "Die Gesichtslosen geben sich zu erkennen", in dem die Mitarbeiter der deutschen Cthulhu-Ausgabe vorgestellt werden, und das mit einer Auflage von nur 100 Exemplaren noch schwerer zu beschaffen ist.


Im Bereich "Schnäppchen" fiel mir zu meiner großer Freude der Band "Arkham Now" von Chaosium in die Hände, den ich mir wenige Tage vor der Spiel um ein Haar zum regulären Preis bestellt hätte. Und natürlich musste auch Ausgabe #4 von Cthulhus Ruf erworben werden, wobei ich hier noch auf die London-Beilage, die in meinem Heft leider fehlte, sowie die in Essen bereits ausverkaufte Sammelmappe warte. Aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

 

[Loot] Call of Catthulhu (Essen II)


Morgen startet der Kickstarter für Call of Catthulhu von Faster Monkey Games. In Essen gab es bereits ein kleines Kurzregelheft (in Copyshop-Qualität) sowie Call of Catthulhu-Aufkleber und Elder Sign Dice. Bei den Würfeln scheint es sich wohl um W6 aus der Call of Cthulhu-Dice-Serie von Q-Workshop zu handeln.


[Sale] Bundle of Tentacles


Bei Bundle of Holdings ist heute die neue Aktion gestartet, und die ist cthuloid: Bundle of Tentacles. Die Mindestzahlung beträgt beim Bundle of Tentacles $ 6,95, dafür gibt es folgende PDFs:
  • Cthulhu 101 (von Kenneth Hite)
  • Cthulhu Britannica: Shadows over Scotland
  • Dubious Shards (von Kenneth Hite)
  • Trail of Cthulhu Player's Guide (von Kenneth Hite)
Wer mehr als den zum Zeitpunkt der eigenen Bestellung aktuellen Durchschnitt der bisherigen Käufer bezahlt (aktuell noch unter $ 15), der erhält darüber hinaus noch folgende Titel als Bonus:
  • Cthulhu Britannica: Folklore
  • Dark Streets - Mythos Horror in 18C Georgian London
  • Renaissane Deluxe Core Rule Book (wird für Dark Streets benötigt)
  • Eldritch Skies - Lovecraftian Alternate Future SFRPG)
Genauere Infos zu den einzelnen Titels gibt es auf der Bundle of Holdings-Seite. Mit der Zeit sollen noch Bonus-Titel hinzugefügt werden, die auch derjenige erhält, der vorher gekauft hat. 

Bundle of Tentacles ist noch bis Freitag, den 01.11.2013, 21 Uhr MEZ erhältlich.

Montag, 28. Oktober 2013

[Video] Cthulhus Ruf #4 bei Durchgeblättert


In der neuen Folge von Durchgeblättert wird die gerade erschienene Ausgabe #4 des Magazins Cthulhus Ruf durchgeblättert.

[News] Achtung! Cthulhu deutsch



[Neuerscheinung] Strange Aeons: Lovecraftian Numenera


Bei Monte Cooks neuem Rollenspiel Numenera gehört es ja zum Konzept, dass man eigentlich so ziemlich alles ins Spieluniversum integrieren kann, und so war es nur eine Frage der Zeit, bis auch ein cthuloider Numenera-Ergänzungsband erscheint. Das dies allerdings so schnell geht und der Band dann auch direkt aus Monte Cooks eigener Feder entstammt, damit hätte ich allerdings nicht gerechnet. Ein Wermutstropfen ist allerdings, dass das $ 2,99 teure PDF lediglich zwölf Seiten umfasst. 


Lovecraftian horror is cosmic horror. It is the terror that comes from the realization that the universe is vast, inhospitable, and uncaring. That humanity’s desire to find our place in it is fruitless—that we have no place. We are insignificant and meaningless specks in the unfathomable reaches of both space and time, and there are entities in those reaches so monstrous and vast that should we come to comprehend them—even a little—that comprehension would surely devour our sanity.

It should be no surprise that this fits Numenera particularly well. Humans of the Ninth World are steeped in aeons, living in the shadows and remnants of civilzations whose accomplishments defy their comprehension daily. Surely this greatness of past carries to them a taste of this cosmic horror—as, perhaps, do the worlds, dimensions, and entities touched by those ancients.

[Loot] Achtung! Cthulhu (Essen I)


Eines meiner persönlichen Messehighlights war Achtung! Cthulhu. Chris Birch von Modiphius hatte sich an den Uhrwerk Verlag drangehangen und somit ein kuscheliges Plätzchen in Halle 2 gesichert. Uhrwerk und Modiphius arbeiten ja beide mit Angus' Chronicle City zusammen (Modiphius für Produktion und Vertrieb, Uhrwerk bei der englischen Ausgabe von Space: 1889) und lassen auch beide ihre Miniaturen vom selben Designer gestalten. Und irgendwie wirkte Achtung! Cthulhu am Uhrwerk-Stand gar nicht so fehl am Platze neben Systemen wie Hollow Earth Expedition und Space: 1889. Auf jeden Fall konnte ich neben einem Fanboy-Foto mit Chris Birch auch die erste Teillieferung des Achtung! Cthulhu-Kickstarters persönlich in Empfang nehmen: Die Investigator's Bag sowie 6d10 Achtung! Cthulhu Dice. Die Tasche überzeugt in Sachen Design, Qualität und Verarbeitung und wird wohl nun mein täglicher Begleiter sein. Cthulhu up your life.



Samstag, 26. Oktober 2013

[Loot] Preview zur Essen-Nachlese


Zurück aus Essen: Müde, erschöpft, schmerzende Füße und Beine, und trotz einiger schöner Funde doch irgendwie enttäuscht von den Internationalen Spieletagen 2013, was aber in erster Linie an den neuen Hallen und der gelinde gesagt suboptimalen Standaufteilung lag. Viele Stände (insbesondere von Shops), die ich in den vergangenen Jahren immer gerne besucht habe, habe ich dieses Jahr einfach nicht gefunden (oder sie waren tatsächlich dieses Jahr alle nicht in Essen). Und wenn man die Namen der Läden nicht kennt, bringt einem der Hallenplan auch nichts. Aber um auch mal zu den positiven Aspekten zu kommen: 


[News] GUMSHOE - SRD verfügbar


Pelgrane Press hat vorgestern das System Reference Document für GUMSHOE, das u.a. bei Trail of Cthulhu verwendete Regelsystem veröffentlicht. Genauer gesagt gibt es die SRD in einer Version unter der Open Gaming License (OGL) sowie in einer Version unter der Creative Commons 3.0 Attribution Unported License (CC by). Besondes benutzerfreundlich ist die Veröffentlichung beider Dokumente im doc-Format (Pages wäre natürlich noch besser gewesen ;)), so dass ein lästiges PDF-Konvertieren entfällt. Ich bin gespannt, ob GUMSHOE jetzt auch außerhalb von Pelgrane Press Fahrt aufnimmt. 


[News] Livebericht von den Internationalen Spieletagen


Heute schaffe ich endlich den Weg nach Essen zu den Internationalen Spieletagen. Gerne wäre ich schon vorgestern oder wenigstens gestern dort gewesen, aber da hat mir dieses Jahr das Urlaubskonto einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Ich hoffe in den Messehallen auf guten und schnellen Netzempfang, so dass ich nach Ankunft in Essen über die nächsten Stunden hinweg auf Twitter live von der Messe berichten kann. Wer ein paar (insbesondere cthuloide) Eindrücke von der Messe, den Neuerscheinungen und den angebotenen Schnäppchen bekommen möchte, ist gerne eingeladen der Innsmouth Tribune auf Twitter zu folgen:


Und morgen (oder übermorgen) gibt es dann hier den Messebericht im Blog, hoffentlich reichhaltig bebildert.

[News] Cthulhu 2014/2015


Mit etwas Verspätung der Anfang Oktober veröffentlichte Mitschnitt der Produktvorschau von der letzten Cthulhu-Convention. Es geht u.a. um geplante PDFs, den aktuellen Stand zu Print-On-Demand sowie die für 2014 und 2015 geplanten gedruckten Bücher. Und vom Team der Cthulhus Ruf gibt es auch noch einige News.

Freitag, 25. Oktober 2013

[News] Cthulhu Britannica London Boxed Set Video


Ein kurzer Nachtrag zum vorletzten Post: Cubicle Seven hat inzwischen ein (wenn auch recht schmales) Preview-Video zum angekündigten Cthulhu Britannica London Boxed Set veröffentlicht.

[News] Cultists Under the Bed


Die Potenzierung des Wahnsinns geht weiter. Cthulhu-Mythos trifft auf britischen Bürokratenwahnsinn. Der angekündigte Band "Cultists Under the Bed" für Cubicle Sevens cthuloides Beamten-Rollenspiel "The Laundry" gibt dem großen Bürokraten (a.k.a. Spielleiter) dutzende mehr oder weniger einflussreiche Kultisten an die Hand, mit denen sich die Spieler auseinandersetzen können, wenn der Kampf mit der Bürokratie Ihnen dazu Zeit lässt. Die PDF wird in den nächsten Tagen erscheinen, der gedruckte Band soll im Dezember in den Regalen stehen. Also schon mal den Beschaffungsantrag ausfüllen und die beiden Durchschläge nicht vergessen!


Cultists Under the Bed

Our reality is ruled by monstrous gods, invisible horrors that hunger to consume us. Some deluded bastards worship these gods, trading obeisance for power or magic or the privilege of getting eaten last when the world ends. Cults are like cockroaches, breeding in the shadows, gnawing at the walls of society, fearful of the light… and bloody hard to kill.

This supplement for the Laundry Files roleplaying game delves into the murky realm of the cultist and the conspirator, detailing eight of the nastiest, most tenacious foes of the Laundry and dozens of minor ones.

[News] London-Box für Cthulhu Britannica kickstartet bald


Cubicle Seven bereitet gerade einen Kickstarter für Cthulhu Britannica vor. Mit dem Kickstarter soll eine Deluxe-Box finanziert werden, die London in den 1920ern zum Thema hat. Zum genauen Inhalt liegen noch keine Informationen vor, es wird lediglich davon gesprochen, die Box sei voll gepackt mit Wunderm für Spieler und Spielleiter. Auch zu den einzelnen Pledges äußert sich Cubicle Seven noch nicht.

Gerade vor dem Hintergrund, dass der deutsche London-Band von Pegasus Press schon lange vergriffen ist und nicht einmal zu Mondpreisen bei ebay oder amazon erhältlich ist, dürfte Cubicle Sevens London-Box auch für deutsche Cthulhu-Spieler interessant sein. Die Innsmouth Tribune bleibt dran.


We're in the final stages of preparation for launching a kickstarter campaign for our deluxe Call of Cthulhu boxed set - Cthulhu Britannica: London. Set in the 1920s era of the game, the box will be packed full of wonders for keepers and investigators.

We'll be in touch with more details soon, so watch this space!

[Neuerscheinung] World War Cthulhu Fiction


Bei Cubicle Seven nimmt World War Cthulhu allmählich Fahrt auf. Nachdem World War Cthulhu: Darkest Hour schon seit einiger Zeit als PDF verfügbar ist, wird in der kommenden Woche auch die gedruckte Version verfügbar sein. Darüber hinaus ist jetzt auch die World War Cthulhu Fiction Anthology als eBook erschienen. Aktuell ist sie allerdings noch nicht bei DriveThruRPG erhältlich, sondern nur zum Preis von £ 5,99 in Cubicle Sevens eigenem Webshop.


World War Cthulhu - Fiction Anthology

As the shadows of war gather over Europe something is stirring within the darkness; something far older than humankind. Those with evil intent will seek to harness these terrible powers, while those fighting to turn the tide of war will find themselves up against far more than bullets and bombs. In forgotten R’lyeh, Cthulhu stirs as the mighty armies of the Third Reich march.

Critically-lauded editor Jonathan Oliver (The End of The Line, House of Fear, Magic) has collected together fourteen original tales of the Mythos including work by James Lovegrove, Weston Ochse, Rebecca Levene, Robin D. Laws, Simon Bestwick, Gaie Sebold, T.P. Pike, Sarah Newton, Greg Stolze, Paul Finch, John Llewellyn Probert, Jonathan Green, Archie Black and World Fantasy Award winner Lavie Tidhar.

Donnerstag, 24. Oktober 2013

[Kickstarter] Cthulhu Rises!


Bei Cthulhu Rises! gibt es einen Soundtrack für cthuloide Rollenspiele. In der Grundversion gibt es acht jeweils zehnminütige Tracks (Titel: Cthulhu Rises, Cult of Followers, Clash of the Ancient Ones, Necronomicom, R'lyeh, The Storm of Evils, Hastur Awakend, Madness) für $ 25. Fünf weitere Tracks können noch über Stretch-Goals freigeschaltet werden. Wer $ 75 anlegt, bekommt neben Cthulhu Rises! noch die Fantasy Collection mit weiteren 39 Tracks. Und für $ 125 gibt es nicht nur Cthulhu Rises! und die Fantasy Collection, sondern man kann sich einen persönlichen zehnminütigen cthuloiden Track zu einem selbstgewählten Thema komponieren lassen.


[Neuerscheinung] Hideous Creatures: Ghouls


Eine kleine Neuerscheinung für Trail of Cthulhu: Ausgabe #7 von "Ken Writes About Stuff" befasst sich auf zwölf Seiten mit Ghoulen. Erhältlich ist die PDF bei DriveThruRPG für $ 2,95.


In this series, Kenneth Hite looks at the creatures, species, and monsters of the Cthulhu Mythos from every non-Euclidean angle. Alternate versions and new explanations provide the same jolt of mythic bisociation that the gods and titans receive in the TRAIL OF CTHULHU corebook. Hite traces these foul things through their legendary history, and provides further clues for any Investigator to follow. Horrific scenario seeds burst and bloom, story spines protrude and deform, in a blasphemous garden any Keeper can harvest.

“These figures were seldom completely human, but often approached humanity in varying degree.” Charnel predators, or changeling denizens of Dream? Follow their tunnels from the sands of Arabia to the catacombs of Paris — or just stay in Boston for some fine New England cuisine!

Mittwoch, 23. Oktober 2013

[News] Bald deutsche Cthulhu-Soloabenteuer als Apps


Aktuell sieht es schwer danach aus, dass sich der Freund cthuloider Spiele bald auch auf seinem Smartphone durch's Abenteuer schlagen kann. Möglich macht dies eine Kooperation zwischen dem Berliner Start-Up Questor und Pegasus Spiele.

Beide haben ja bereits bei der Trolljäger-App für die RPC zusammengearbeitet (die Innsmouth Tribune berichtete). Nun sollen im Dezember "interaktive Bücher für Erwachsene" unter dem Label "StoryQuest" erscheinen. Der Countdown auf der StoryQuest-Homepage wird am 19. Dezember 2013 um Mitternacht erreicht sein. In der Presseerklärung von Questor wird auf die Pegasus-Lizenzen für "Markus Heitz: Die Zwerge" sowie "H.P. Lovecrafts Cthulhu" Bezug genommen. 

Der Presseerklärung ist ein Screenshot beigefügt, der allerdings noch einen Dumbtext zeigt. Die einzelnen StoryQuests sollen für iOS und Android erscheinen. Ab morgen ist Questor auf den Internationalen Spieletagen in Essen (Stand 1-G173). Dort soll man auch schon eine erste Version der App betrachten können.

Der vollständige Wortlaut der Presseerklärung

(PresseBox) (Berlin) Das Berliner Start-Up Questor kündigt eine neue Produktfamilie rund um elektronische Bücher an. Unter dem Label "StoryQuest" erscheinen ab Dezember interaktive Bücher für Erwachsene, die auf Smartphones und Tablets gelesen werden können.

"Wir wollen das elektronische Lesen neu definieren und die Möglichkeiten moderner Smartphones auch für Bücher verfügbar machen", sagt Michael Kleinhenz, Geschäftsführer des 2012 gegründeten Start-Ups.

In einem StoryQuest-Buch kann der Leser Einfluss auf die Handlung nehmen. Er trifft Entscheidungen, die Konsequenzen für den Verlauf der Geschichte haben, die über Happy End oder Drama entscheiden und die das Lesen zu einem Erlebnis machen. Der Leser kann Hinweise sammeln oder Rätsel für den Protagonisten lösen und so selbst zum Teil der Geschichte werden.

Auf den Internationalen Spieltagen in Essen in dieser Woche stellt Questor in Halle 1 am Stand 1-G173 die ersten StoryQuests vor und zeigt eine erste Version der App für iOS und Android.

Questor arbeitet mit namhaften Autoren und Verlagen zusammen um hochwertige interaktive Bücher zu produzieren. "Wir werden in den nächsten Wochen nach und nach die kommenden Autoren und Titel ankündigen", so Kleinhenz weiter.

Als erster Partner steht dabei Pegasus Spiele fest. Der Frankfurter Verlag für Rollen- und Brettspiele verfügt über eine Reihe von Lizenzen wie "Markus Heitz: Die Zwerge" und "H.P. Lovecrafts Cthulhu". "Wir freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit und die neuen Möglichkeiten des Erzählens, die das Konzept bietet.", sagt Andreas Finkernagel, Geschäftsführer von Pegasus Spiele.

Die ersten Bücher sollen im Dezember für iPhone, iPad, Android und Kindle Fire erscheinen. Weitere Informationen und eine Anmeldung zum Newsletter und Betatest sind ab sofort unter www.storyquest.de verfügbar.


Dienstag, 22. Oktober 2013

[Neuerscheinung] Die Bestie #1: Praeludium


Neben "Reisen - Passagen in den Tod" ist auch der Eröffnungsband der überarbeiteten Neuauflage der "Day of the Beast"-Kampagne (bei Laurin 1991 in deutscher Fassung als "Bruderschaft des Tieres" erschienen) bereits für € 39,95 im Handel verfügbar. Auch hier gibt es bei DriveThruRPG eine aktuell um 20% preisreduzierte PDF.


1927. Für die Vereinigten Staaten ist es eine Zeit des Wachstums und Wohlstands. Der durchschnittliche Amerikaner genießt die Annehmlichkeiten von Flüsterkneipen und Jazz. All dies wird sich ändern, sehr bald ändern. Als ein Medium mit geheimnisvoller Vergangenheit Eindrücke aus der Zukunft wahrnimmt und davon fast in den Wahnsinn getrieben wird, beginnt für die Charaktere eine Serie von Abenteuern, die sie in den nächsten beiden Jahren über vier Kontinente und darüber hinaus treiben wird. Sie müssen sich gegen die Machenschaften einer weltweiten Verschwörung stellen, durch die das globale Machtgefüge drastisch geändert werden soll.
Die Bestie ist eine dreibändige Kampagne, welche die Charaktere in insgesamt 18 Kapiteln, also Abenteuern, bis an den Rand der Großen Depression im Jahre 1929 führt. Können die Charaktere die Pläne der Bruderschaft der Bestie vereitelt werden, ehe es zu spät ist?
Die Kampagne stützt sich auf das amerikanische Ursprungsmaterial aus Day of the Beast, welches stark überarbeitet und erweitert wurde, und enthält in Band 1 zudem zwei völlig neue Abenteuer aus deutscher Feder sowie als Bonusmaterial die ebenfalls neue Regionalia Cthuliana: Indien.

[Neuerscheinung] Reisen - Passagen in den Tod


Eigentlich war mit der Druckfassung des Cthulhu-Bandes "Reisen - Passagen in den Tod" erst zur Messe in Essen zu rechnen, aber offensichtlich ist das Buch bereits seit Mitte vergangener Woche zum Preis von € 39,95 im Handel zu bekommen. Das PDF zu dem Band gibt es ja bereits bei DriveThruRPG (aktuell mit 20% Rabatt).


Auf den Spuren des Mythos jagen die Charaktere oft rund um den Globus, hetzen von einer Stadt zur nächsten, von einem Kontinent zum anderen. Was liegt näher, als diese Reisen selbst ins Zentrum zu rücken?
Reisen macht dieses wesentliche Element im Leben der Charaktere zum Kernthema: Das ständige Hin und Her, um immer dort zu sein, wo der Cthulhu-Mythos sein schreckliches Antlitz zeigt. Der Band beleuchtet die 1920erJahre und gliedert sich in einen Quellenteil und sechs Abenteuer. Darin fahren die Charaktere mit dem Automobil durch Neuengland, benutzen einen höllischen Zug, geraten auf dem Atlantik mit einem Luxusliner in einen Sturm, verfallen auf einem Seelenverkäufer vor Indonesien fast dem Wahnsinn, müssen ein Flugboot auf einem Atlantikflug vor dem Absturz bewahren und ein Luftschiff von einem grässlichen Übel befreien.

Montag, 21. Oktober 2013

[Podcast] Arkham Insiders #6


Mit dem Thema H.P. Lovecraft und die Astronomie beschäftigt sich Folge 6 der Arkham Insiders. Gewohnt kurzweilig und unterhaltsam plauschen die beiden Arkham Insider sich durch die Materie. Hörtipp! Arkham Insider kann auf der Homepage des Podcast heruntergeladen werden und ist auch auf iTunes erhältlich.

Montag, 14. Oktober 2013

[Sale] Zombie Week Sale auf DriveThruRPG


Halloween kommt in großen Schritten näher, und was kann man da besseres zur Vorbereitung tun, als sich einem gepflegten Horrorrollenspiel widmen? Und so trifft es sich gut, dass bei DriveThruRPG gerade der Zombie Week Sale läuft. Noch bis Montag 16:00 Uhr MEZ sind dutzende thematisch passende Rollenspiel-Artikel um 25% im Preis reduziert. 

Aus cthuloider Sicht besonders interessant ist der Beitrag von Modiphius, welche das Abenteuer "Three Kings" für Achtung! Cthulhu in den Varianten für Call of Cthulhu, Trail of Cthulhu, Savage Worlds und PDQ anbieten.

Aber auch sonst gibt es viel zu entdecken: Eden Studios haben eine ganze Reihe Produkte für "All Flesh Must Be Eaten" reduziert, Chaosium steuert Material zu Basic Role Playing sowie Call of Cthulhu bei. Es gibt Material zu White Wolf's World of Darkness ebenso wie für Pathfinder sowie d20. Freunde von Savage Worlds werden ebenso fündig wie Entdecker kleiner und unbekannter Systeme. John Wicks bietet sein Zombie Survival Horror Rollenspiel "The Shotgun Diaries" als Pay-What-You-Want an.


[Video] Cthulhu Britannica von Cubicle Seven


Wer sich noch unsicher ist, ob er beim aktuellen Fall Sale von Cubicle Seven beim Cthulhu Britannice Bundle (die Innsmouth Tribune berichtete) zuschlagen möchte, kann in den folgenden Videos schon mal ein wenig in die Bücher zu "Cthulhu Britannica" reinschauen.









Sonntag, 13. Oktober 2013

[Video] The Laundry von Cubicle Seven


Wer sich noch unsicher ist, ob er beim aktuellen Fall Sale von Cubicle Seven beim The Laundry Bundle (die Innsmouth Tribune berichtete) zuschlagen möchte, kann in den folgenden Videos schon mal ein wenig in die Bücher zu "The Laundry" reinschauen.