Dienstag, 29. April 2014

Der Hexer 37: Brücke am Ende der Welt

Heute ist Band 37 der eBook-Neuausgabe von Wolfgang Hohlbeins 68 Hefte umfassenden Serie "Der Hexer" erschienen. "Todesvisionen" ist für € 0,99 bei amazon erhältlich.


Kopf und Schultern des Mannes waren nach vorne gesunken. Sein Gesicht lag auf dem rauen Holz der Tischplatte, das sich von seinem eigenen, schon vor Stunden eingetrockneten Blut dunkelbraun verfärbt hatte. Sein Kopf war zur Seite gefallen, so dass man den entsetzten Ausdruck in den gebrochenen Augen noch deutlich erkennen konnte - der Ausdruck eines Entsetzten, das die Grenzen des Vorstellbaren überschritten haben musste. Sein Mund war wie zu einem stummen Schrei geöffnet, und in seiner erstarrten rechten Hand lag noch immer das Messer, mit dem er sich selbst die Kehle durchgeschnitten hatte...

Freitag, 25. April 2014

Arkham Insiders #21

Heute wurde Folge 21 des Arkham Insiders Podcasts veröffentlicht. Titel der Folge ist "Lovecraft goes to the movies". Arkham Insider kann auf der Homepage des Podcast heruntergeladen werden und ist auch auf iTunes erhältlich.


Dienstag, 15. April 2014

Der Hexer 36: Todesvisionen

Heute ist Band 36 der eBook-Neuausgabe von Wolfgang Hohlbeins 68 Hefte umfassenden Serie "Der Hexer" erschienen. "Todesvisionen" ist für € 0,99 bei amazon erhältlich.


Der Laut kam mit dem Wind heran, leise erst, kaum wahrnehmbar; ein Raunen in der Ferne, weit hinter den zerklüfteten Felsen und jenseits der Schlucht, in der wir unser Lager aufgeschlagen hatten. Dann schwoll er an, wurde lauter und lauter- und schien sich gleich darauf zu entfernen. Fast wie das Rauschen des Ozeans, der sich an einem fernen Gestade bricht... Mit einem Ruck fuhr ich fuhr ich auf, als ich endlich erkannte, was es war. STIMMEN! Ein monotoner Singsang wie aus Hunderten von Kehlen; ein dumpfer Ton, der einen fast hypnotischen Rhythmus folgte. Ein indianisches Totenlied! Und während ich reglos auf meine Ellbogen gestützt dalag und dem klagenden, fernen Lied lauschte, schwoll das Singen abermals an, wurde drängender, fordernder, ja wütender. Und es kam näher!

Mittwoch, 9. April 2014

Arkham Insiders #20

Heute wurde Folge 20 des Arkham Insiders Podcasts veröffentlicht. Diese Folge bietet einen Kessel Buntes, unter dem Titel "Nachträge zu den Jahren 1914 bis 1917" geht es um den Großen Krieg sowie um Lovecrafts Verhältnis zu Astrologie und Alkohol. Arkham Insider kann auf der Homepage des Podcast heruntergeladen werden und ist auch auf iTunes erhältlich.


Dienstag, 1. April 2014

Der Hexer 35: Die Gruft der weißen Götter

Heute ist Band 35 der eBook-Neuausgabe von Wolfgang Hohlbeins 68 Hefte umfassenden Serie "Der Hexer" erschienen. "Die Gruft der weißen Götter" ist für € 0,99 bei amazon erhältlich.


Swen Liefenstahl hatte seine Runde beendet, verharrte einen Moment lang regungslos auf der Stelle und ging dann denselben Weg zurück, den er gekommen war. Er war groß, selbst für einen Mann seines Volkes, und seine mächtigen Schultern sprengten beinahe den dunklen Lederharnisch. Sein Gesicht wirkte müde und übernächtigt, aber die dunklen Augen unter dem Helm blickten aufmerksam und wach. Drei Tage war es her, dass Erik ihn und die anderen Ratsmitglieder zusammengerufen hatte, um seine düsteren Vorahnungen mit ihnen zu teilen. Seid wachsam, hatte er gemahnt, denn das Ende unserer Herrschaft steht bevor. Hätte ein anderer Mann als Erik Weltuntergangsstimmung verbreiten wollen, hätte er sich Swens beißenden Spott zugezogen. Nicht so Erik. Seine Ahnungen hatten noch nie getrogen. Und das erfüllte Swen mit einer ungewissen nagenden Furcht.