Posts mit dem Label Cthulhu Now werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Cthulhu Now werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 2. Juni 2014

Neue Cthulhu PDFs erschienen

Pegasus hat heute zwei neue PDFs mit alten Abenteuern aus der Zeitschrift "Cthuloide Welten" online gestellt. "Blackout" ist  Seiten stark, kostet $ 10,82 und beinhaltet drei Abenteuer für Cthulhu Now, nämlich "Blackout", "Connected" und "Kleine Freunde". "MorgenGrauen" umfasst 102 Seiten, kostet $ 10,82 und enthält die vier Abenteuer "MorgenGrauen", "Disharmonie", "Graf Sandors letzte Jagd" und "Das Gelbe Zeichen".


Hier eine kleine Übersicht aller aktuell angebotenen PDFs:

Mittwoch, 12. Februar 2014

He Who Laughs Last

Mit "He Who Laughs Last" gibt es ein neues cthuloides Kickstarter-Projekt, bei dem es um ein Szenario für das System Cthulhu Dark geht. Das Abenteuer spielt im Los Angeles der Gegenwart, ist auf drei bis sechs Spieler angelegt und soll eine Spielzeit von sechs bis acht Stunden benötigen. Der Band enthält auch das regelarme Regelwerk Cthulhu Dark, so dass ausser Papier, Stift und einem W6 nichts weiter benötigt wird. Für $ 6 gibt es das PDF, für $ 25 ein Bundle aus Softcover und PDF und für $ 30 ein Bundle aus limitierter Version (nummeriertes und signiertes Softcover) und PDF. Zu den Versandkosten wird im Projekt nichts gesagt. 


Sonntag, 9. Februar 2014

Neue Cthulhu PDFs von Pegasus

Pegasus hat auf DriveThruRPG drei weitere PDFs zu Cthulhu eingestellt. Es handelt sich dabei um die Bände "Geheimnisvolles Marokko" ($ 10,81) aus der Cthuloide Welten Bibliothek, um den Lovecraft Country-Band "Kingsport" ($ 17,60) sowie "Unfassbare Mächte" für Cthulhu Now ($ 20,32).

  

Hier eine kleine Übersicht aller aktuell angebotenen PDFs:

Freitag, 27. Dezember 2013

Endspurt bei den Cthulhu PDFs von Pegasus

Wer noch bei den Cthulhu PDFs von Pegasus zuschlagen möchte, hat noch bis zum 31.12.2013 die Chance, bei DriveThruRPG die 20% Jubiläumsrabatt mitzunehmen. Nach den Äußerungen von Heiko Gill im Pegasus Forum würde ich nicht davon ausgehen, dass man am 31.12. um 23:59 Uhr noch den Rabatt bekommt, da anscheinend im Laufe des Tages manuell auf den Standard-Preis umgestellt mit. Und auch Pegasus-Mitarbeiter wollen irgendwann zur Silvesterparty. Also lieber auf Nummer sicher gehen. 


Hier eine kleine Übersicht über die angebotenen PDFs:

Pegasus hat inzwischen einige PDFs im Programm, deren Inhalt nie als gedrucktes Buch / Heft erschienen ist. Solche "PDF only"-Produkte sind "Indien - Der Subkontinet in den 1890ern", "China - Cthulhu im Reich der Mitte", "Drei Tode in Lovecraft Country", "Nachtexpress", "Die geheiligte Flamme von Bubastis" für Cthulhu Now, "Todbringende Artefakte" mit Abenteuern zum Ägypten-Band, "Die Nacht der Phantome" sowie "Im Namen der Dunkelheit" für Cthulhu Mittelalter.

Artikel und Abenteuer aus dem inzwischen leider eingestellten Magazin "Cthuloide Welten" sind von Pegasus in umfangreicheren Themen-PDFs bzw. Abenteuersammlungen zusammengefasst worden. Hier sind bereits verfügbar: "Regionalia Cthulhiana: Deutsche Regionen", "Regionalia Cthulhiana: Deutsche Städte", "Regionalia Cthulhiana: Mexiko", "Der Sänger von Dhol und andere Abenteuer", "Die goldenen Hände Suc'naaths und andere Abenteuer", "Abwärts" für Cthulhu Now sowie "Cthulhu Wild West: Stirb aufrecht, Kultist!"

Und natürlich gibt es auch die PDFs zu einigen im Handel erhältlichen (oder bereits vergriffenen) gedruckten Cthulhu-Bänden, als da wären das "Spielerhandbuch" und das "Spielleiterhandbuch" der Dritten Edition, "Malleus Monstrorum 2te Edition", "Ägypten - Altes Land der Pharaonen", "Die Taumlande" sowie "Katzulhu", "Die Bestie 1: Präludium", "Reisen - Passagen in den Tod", "Die Janus-Gesellschaft", "Arkham - Hexenstadt am Miskatonic" nebst der Abenteuersammlung "Grauen in Arkham", "Dunwich - Grauen in den Hügeln", "Wien - Dekadenz und Verfall", "New York - Im Schatten der Wolkenkratzer", "Dementophobia - Wahn und geistiger Verfall", das "Waffenhandbuch", "Chaugn Faugnars Fluch", "Festival Obscure - Jahrmärkte und fahrendes Volk", "Geisterschiffe" sowie "Cthulhu Now - Zweite Edition".

Samstag, 21. Dezember 2013

Cthulhu Adventskalender #21

Hinter dem 21. Türchen verbirgt sich ein deutschsprachiges Abenteuer für Cthulhu Now. "Das Erbe der Maria Vanesca" von Ortwin Ebhardt umfasst 28 Seiten und vereinigt die Themen einiger Lovecraft'scher Klassiker mit modernen Themen wie Stammzellenforschung, Beautywahn und Menschenrechten zu einem spannenden cthuloiden Cocktail.


Freitag, 20. Dezember 2013

Cthulhu Adventskalender #20

Hinter dem 20sten Türchen verbirgt sich ein wahrer Klassiker: Mark Morrison's Deadwave. Dieses 27 seitige Abenteuer erschien ursprünglich im Chaosium Digest und liegt nun als ordentlich gelayoutetes und illustriertes PDF vor. Ein cthuloides Zombie-Abenteuer über Rache aus dem Grab, das außer in den 20ern auch problemlos mit Gaslicht oder Cthulhu Now gespielt werden kann

Dienstag, 10. Dezember 2013

Abwärts für Cthulhu Now als PDF

Mit einem Tag Verzögerung ist jetzt auch "Abwärts" für Cthulhu Now online. Der Band aus der Reihe "Cthuloide Welten Archiv" enthält neben "Abwärts" auch die Abenteuer "Judas Prokaryot", "Projekt Pi", "Resolution Zero" und "Falsch verbunden". Das 102 seitige PDF ist bei DriveThruRPG aktuell für $ 10,97 verfügbar. Darin sind die 20% Jubiläumsrabatt, die es bei Pegasus noch bis Jahresende gibt, bereits eingerechnet.

Cthulhu Adventskalender #10

Hinter dem zehnten Türchen verbirgt sich ein Abenteuer von Geoff Gillan. "The Past is Doomed" ist für Call of Cthulhu in den 1990ern konzipiert, lässt sich also gut mit Cthulhu Now, aber durchaus auch mit Delta Green spielen. Die Erstveröffentlichung des 48 Seiten umfassenden Abenteuers erfolgte 1995 im Chaosium Digest.

Montag, 9. Dezember 2013

Neue Cthulhu PDFs von Pegasus (Update)

Heute wurden bei DriveThruRPG neue Cthulhu-PDFs von Pegasus online gestellt. Es handelt sich dabei um 

 


Die genannten Preise beinhalten den noch bis zum 31.12.2013 geltenden Jubiläumsrabatt i.H.v. 20%. 

Cthulhu Adventskalender #9

Hinter dem neunten Türchen versteckt sich ein Spielhilfe von Miskatonic River Press. "Notes on  the Turner Codex" von Bret Kramer (The Arkham Gazette) befasst sich auf 19 Seiten mit dem Turner Codex, einem Mythos-Buch , welches Keith Herber erfunden hat und erstmals im Cthulhu Now-Abenteuer "The Evil Stars" verwendet hat. Kramers Text behandelt die Geschichte der Maya-Platten, ihren Fund sowie heute erhältliche Transkriptionen und Übersetzungen. Außerdem befasst er sich intensiv mit der Heavy Metal-Band "God's Lost Children", die Texte aus dem Turner Codex in ihren Liedern verwendet.

Donnerstag, 5. Dezember 2013

Cthulhu Adventskalender #5

Hinter dem fünften Türchen verbirgt sich ein deutschsprachiger Beitrag. Die Macher des inoffiziellen "Cthuloide Welten"-Nachfolgers "Cthulhus Ruf" haben sich dieses Jahr mit einem "Cthulhus Ruf Extrablatt" am Gratis Rollenspiel Tag beteiligt. Für das 32 seitige Heft hat Blogger-Kollege Andrè "Seanchui" Frenzer stolze sieben Abenteuer abgeliefert, die neben den 1920ern auch Now, Gaslicht und Niemandsland abdecken. Wer kein Exemplar auf dem GRT abgreifen konnte, sollte - sofern noch nicht geschehen - beim PDF zuschlagen.



Freitag, 11. Oktober 2013

[Neuerscheinung] Cthulhus Ruf #4



Pünktlich zur Spiel in Essen erscheint Ausgabe 4 des Magazins Cthulhus Ruf. Die Herausgeber schreiben zum Inhalt:



Ausgabe 4 hat die viktorianische Ära des Gaslicht als Oberthema, in der sich die surrealen Schrecken des Mythos im wabernden Nebel verbreiten. Aber selbstverständlich finden auch Spielrunden in anderen Settings genügend Material für viele schaurige Stunden.

Hier was euch in Ausgabe 4 erwartet:
Das schottische Schloss (Szenario, Großbritannien, Gaslicht & 1920er)
Ein einsames Anwesen, tief in den schottischen Highlands. Der neue Schlossherr hat sich in den Kopf gesetzt, Modernität und Fortschritt in die Gegend zu bringen, aber die Dörfler warnen davor, das uralte Moor trockenzulegen. Es sind die Nächte vor Halloween und Nebel zieht auf. Alte Legenden vom geisterhaften “Pfeifer von Dawngate” und seinem Gefolge werden gemurmelt, als die klagende Musik schaurig über das Moor hallt …
Von Günther Dambachmair
Twinkle Twinkle (Szenario, USA, NOW)
Die Charaktere leiden an immer wiederkehrenden Alpträumen, die ihnen den Schlaf rauben. Ein Besuch beim Psychiater fördert erschreckende Erkenntnisse zu Tage: Die Träume sind mehr als nur Auswüchse ihrer Psyche. Viel mehr. Aber was hat ein vermeintlich harmloses Kinderbuch mit diesem Grauen zu tun? Eine atemlose Jagd gegen gnadenlose Gegner beginnt. Doch die Ermittlungen stehen wortwörtlich unter einem schlechten Stern.
Von Chris Klepac
Die Prophezeiung (One-Shot, Großbritannien, Gaslicht)
April 1895. London erwartet mit Spannung das jüngste Meisterwerk des großen Oscar Wilde, “Salomé”. Aber irgendetwas macht dem irischen Dramatiker zu schaffen und der exzentrische Regisseur ist auch keine Hilfe. Verstörende Details über die wahre Natur des Stücks tun sich auf, und sowohl Wildes Gefährten als auch die Schauspieler beginnen sich vor dem zu fürchten, was in der Nacht der Premiere wirklich aufgeführt werden wird.
Von Simon Lee
Die Transsibirische Eisenbahn
Mitglieder der Janusgesellschaft besuchen auf ihren Reisen die abgelegensten Orte. Die geheimen Schriften der Janusgesellschaft, die dabei entstehen, sind einzigartige Regionalia-Beschreibungen, voll von cthuloidem Grauen. In dieser Ausgabe verschlägt es einen Janobiten auf die Hauptverkehrsachse Russlands – die Transsibirische Eisenbahn.
Von André “Seanchui” Frenzer
Der Graben
Nichts symbolisiert den Schrecken des Weltkriegs so wie der Schützengraben. Dieser Artikel liefert einer Gruppe von Soldaten die “lebendige” Spielumgebung ihrer Stellung, komplett mit Orten, NSCs und cthuloiden Abenteuerideen. Außerdem werden die Regeln des Grabenkriegs erweitert. Ein Szenarioschauplatz für Cthulhu Niemandsland.
Von Stefan Droste

Unter dem Titel Das Leben des Anderen präsentieren Stefan Droste und Daniel Neugebauer einen cthuloiden Tatort für Ermittler im NOW-Setting.
Die Fragmente des Grauens wurden diesmal von André “Seanchui” Frenzer zusammengetragen und liefern drei Abenteuerideen für das berühmte Zugunglück vom Gare Montparnasse.
Entgegen unzähliger Spielratgeber steht für Andreas Melhorn Der Spieltisch als soziales Gefüge  in der ganz besonderen Kolumne Flüstertüte im Mittelpunkt.
Den Schluss macht wie immer der Charakter der Ausgabe 4: Daniel Neugebauer erzählt, wie Der Bettler im Nebel sein Unwesen im nächtlichen London treibt.
Auch dieses Mal haben wir ein Extraheft auf die Beine gestellt: Kurioses London ist ein Reiseführer der ganz anderen Art in die okkulten Geheimnisse der britischen Metropole.

Samstag, 5. Oktober 2013

[News] Cthulhu bei DriveThruRPG


In den letzten Jahren hat das cthuloide Rollenspiel-Vergnügen kräftig Fahrt aufgenommen, und die Zeiten, in denen Chaosiums Call of Cthulhu synonym für cthuloides Rollenspiel war, sind vorbei. Inzwischen tummeln sich eine ganze Reihe Anbieter auf diesem Markt, was ja ein deutliches Zeichen für die Stabilität und Größe der cthuloiden Szene ist. Im Folgenden gibt es eine Liste cthuloider Rollenspiele bzw. Zusatzprodukte bei DriveThruRPG. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Liste wird dauerhaft in der Seitenleiste des Innsmouth Tribune zugänglich sein und bei Bedarf ergänzt.



Mittwoch, 25. September 2013

[News] Cthulhu Abenteuer-Wettbewerb "Untergrund"


Auch wenn das Kickstarter-Projekt für das cthuloide Computerspiel "U55 - End of the Line" gescheitert ist, läuft der vom Magazin "Cthulhus Ruf" und den U55-Entwicklern "Effektive Evolutions" ausgerufene Abenteuer-Wettbewerb "Untergrund" weiter. Es geht darum, bis zum 31.01.2014 ein bislang unveröffentlichtes Cthulhu-Abenteuer einzuschicken, welches sich mit dem Thema "Untergrund" auseinandersetzt. Das Abenteuer soll inklusive Leerzeichen zwischen 45.000 und 90.000 Zeichen lang sein, auf Deutsch oder Englisch verfasst sein und möglichst in der cthuloiden Gegenwart spielen, wobei andere Settings im Prinzip auch möglich sind. Bei den Preisen muss jetzt allerdings wohl davon ausgegangen werden, dass der Einbau von Elementen des Siegerabenteuers in das Computerspiel "U55 - End of the Line" nicht realisiert werden kann. Es winken aber weiterhin die Veröffentlichung der drei bestplazierten Abenteuer in "Cthulhus Ruf sowie DriveThruRPG-Geschenkgutscheine in Höhe von $ 150, $ 100 und $ 50. Mehr Infos gibt es auf der Homepage von "Cthulhus Ruf" (Link).